Unsere Philosophie

Ursprung

Baliefs ist während Franzis Langzeitreise durch Südostasien entstanden. Mit ihrem 15kg-Rucksack ist sie mehrere Monate in Thailand, Malaysia, Singapur und Indonesien gereist und schließlich in Bali angekommen. Während ihrer Reise hat sie darauf geachtet nicht allzu viel "Kram" zu shoppen, damit der Rucksack nicht zu schwer wurde. Einer der besten Einkäufe der Reise: ein Sarong. 

Auf Bali angekommen, hat sich Franzi diversen Initiativen für Umweltschutz und nachhaltige Fashion angeschlossen und dadurch Inspiration zum eigenen Unternehmen gefunden: traditionelle Sarongs, die die lokale Community unterstützen und helfen, Gutes für die Umwelt zu tun.

Erfahre hier mehr über unsere Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Organisation R.O.L.E.

Gründerin

 

Markenname

Der Name Baliefs steht für dreierlei. Zum einen repräsentiert er den Ursprung der Marke auf Bali und Bali Vibes. Zum anderen verbirgt sich dahinter das Wort Leaves, Blätter, die Nachhaltigkeit symbolisieren. Zu guter Letzt erinnert Baliefs auch an Beliefs, denn jede Frau sollte daran glauben, dass sie erfolgreich sein kann in dem, was sie tut.

 Markenname Baliefs

Vision

Für Mädels, die den Sommer lieben, sind Baliefs Sarongs die perfekten Reisebegleiter, da sie vielseitig einsetzbar, leicht im Gepäck und trotzdem wunderschön sind. Das Beste daran: Mit jedem gekauften Sarong werden 10% des Verkaufspreises an die R.O.L.E. Foundation gespendet, die sich für saubere Ozeane und die Förderung von Frauen auf Bali einsetzt.